Dr. med. Bettina Ramshorn | Schreiberstr. 20 | 79098 Freiburg im Breisgau | Impressum

Alternative html content for non-flash devices



0761 / 2 55 22
Fax. 2 55 12

Fachärztin für Hals-Nasen-
Ohrenheilkunde
Allergologie, Stimm- und Sprach-
störungen, Naturheilverfahren
Privat- und Kassenpraxis

Fachärztin für Allgemeinmedizin

    Sprechzeiten:
    Mo: 9-12.30, 15.30-18
    Di: 14.30-18
    Mi, Do, Fr: 9-12.30
    Do: 15.30-18 nach Vereinbarung

UNSERE PRAXIS



 

Wir sind ganz bewusst aus Überzeugung eine Einzelpraxis mit persönlich, überschaubarer Atmosphäre geblieben. So können wir Sie individuell betreuen.

Durch gute Vernetzung mit zahlreichen Fachkollegen (Allgemein-ärzten, Internisten, Kardiologen, Neurologen, Psychotherapeuten und Orthopäden) sowie mit chirurgisch ausgerichteten HNO-Praxen, mit Logopäden, Krankengymnasten, Osteopathen und nicht zuletzt dem Universitätsklinikum Freiburg sind wir in der Lage, Sie medizinisch auf hohem Niveau zu versorgen.

Meine Ausbildung als Fachärztin für Allgemeinmedizin und meine Ausbildung in Naturheilverfahren ermöglicht es mir, HNO-Erkrankungen aus einem ganzheitlichen Blickwinkel zu betrachten und gegebenenfalls in der Therapie andere Wege einzuschlagen, falls dies medizinisch sinnvoll erscheint.

UNSER TEAM



  Frau Jessica Mettke
  Frau Martina Guschker
  Frau Katharina Tegeler
  Frau Sabine Barz

 
Anfahrt Icon

  SO FINDEN SIE UNS

Schreiberstraße 20 79115 Freiburg

LEBENSLAUF B. RAMSHORN



  Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg/Breisgau und der FU Berlin
  Ausbildung zur Fachärztin in Allgemeinmedizin in Hamburg, in dieser Zeit Ausbildung in Innerer Medizin, Chirurgie, Gynäkologie, sowie Ausbildung in Naturheilverfahren
1988 Facharztanerkennung Allgemeinmedizin in Hamburg
1991 Promotion in der Abteilung Phoniatrie und Pädaudiologie der HNO-Universitätsklinik Freiburg bei Prof. med. E. Löhle zum Thema "die Anwendung der Heidelberger CVC- Audiometrie bei lese-rechtschreibschwachen und legasthenischen Kindern"
1989 bis 1990 Tätigkeit in der HNO-Universitätsklinik Freiburg unter Prof. Dr. med. Chlodwig Beck
1991 bis 1998 Ausbildung zur Fachärztin für HNO in der Universitätsklinik Freiburg, dabei Erwerb der Zusatzbezeichnung Allergologie und Stimm- und Sprachstörungen, leitender Direktor Prof. Dr. med. Roland Laszig
1998 bis 2000 Tätigkeit in der HNO-Klinik des Kantonsspitals Basel in Oberarztfunktion (ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Rudolf Probst)
2000 Niederlassung als Fachärztin für HNO-Heilkunde in eigener Praxis in Freiburg/Breisgau
2000 bis 2006 Operative Tätigkeit als HNO-Belegärztin im Lorettokrankenhaus Freiburg